Martin Jondo ft. Kaya T & Ajani - Freddom Fighters Tour 21.09.2012 Essigfabrik

Bewertung:  / 7
SchwachSuper 
Martin Jondo zu Gast in der Essigfabrik - Köln

Ein netter Abend in einer kleinen Halle. Ja, richtig gelesen, klein. Die Essigfabrik hat ja noch die Halle 2 die unter der grossen Halle ist. Mit ca. 16,5m x 18,6 m,  ca. 226 qm doch um die hälfte kleiner wie der obere Teil. Jondo spielte noch den Soundcheck, als die ersten Leute eingelassen wurden. So war hier mal kein Artist am Start, der überheblich im Backstage wartet bis die Crew alles fertig hat, wie das Label es will und dann auf die Bühne stürmt, Playbackshow und zurück ins Backstage. Jondo hatte zusätzlich noch Kaya T & Ajani aus Berlin dabei, die als Vorgruppe dann noch eine kleine Solonummer spielten, gleichzeitig gehörten sie aber auch zur Band die Jondo dabei hatte. Jondo spielte als erstes seine Acapella Nummern, wo leider in den leiseren Parts, wie auch schon zuvor beim abspielen von Background Musik von CD ein Brummen der Anlage zu vernehmen war.  Um so lauter es wurde verschwand dies aber. Jondo versuchte mit kleinen Kommentaren darauf aufmerksam zu machen, warum er in einem kleinen Club spielt.
Er sagte, dass er keinen Bock auf die Leute habe, die für ihn alles machen und auch die großen locations würde er nicht mögen, darum sei er ohne große Promotion auf Tour gegangen. „Habt Ihr Poster oder Flyer in Köln von meiner Tour gesehen? nein? YES, dann hat ja alles geklappt“ Wie ernst man das nehmen kann, weiß ich jedoch nicht, dennoch war das Konzert echt sehenswert. Jondo machte noch eine Runde durchs Publikum, dann wieder auf die Bühne. Zum Schluss gab es dann noch „Rainbow Warrior“ in einer extendet version, ohne Licht nur mit Feuerzeugen. Zum Schluss gab es noch einen persönlichen CD-Verkauf mit Autogrammen.

Jondo ist es immer Wert sich anzusehen. Super Stimme und sympatischer kleiner Mann.

Zur Galerie

Kommentare   

 
0 #1 bestseller 2016-06-21 22:17
I feel that is one of the such a lot significant information for me.

And i'm glad reading your article. But should commentary on few general
things, The web site style is ideal, the articles is in point of fact nice :
D. Excellent process, cheers
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Zusätzliche Informationen